Angebote zu "Internationales" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Freudenberg, W: Internationales Wörterbuch der ...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1968, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Internationales Wörterbuch der Lederwirtschaft / International Dictionary of the Leather and Allied Trades / Dictionnaire International des Cuirs et Peaux et de leurs Dérivés / Vocabulario Internacional de la Industria y del Comercio de Cueros / Vocabolario Internazionale dell'Industria e del Commer, Titelzusatz: Deutsch - Englisch - Französisch - Spanisch - Italienisch - Russisch / German - English - French - Spanish - Italian / Allemand - Anglais - Français - Espagnol - Italien / Alemán - Inglés - Francés - Español - Italiano / Tedesco - Inglese -, Auflage: 2. Auflage von 1968 // 2. Aufl. 1951, Autor: Freudenberg, Walter, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Rubrik: Technik // Sonstiges, Seiten: 280, Informationen: Paperback, Gewicht: 427 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Calvin Handbuch
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Calvinforschung erlebt derzeit ein erneutes Aufblühen weltweit. Der 500. Geburtstag Calvins, der im Jahr 2009 gefeiert wird, hat der Forschungsarbeit neue Impulse gegeben. Mit dem vorliegenden Handbuch soll die Forschung unterstützt und stimuliert werden. Die Beiträger möchten damit neben den Fachgelehrten auch jenen eine verlässliche Information bieten, die sich nicht wissenschaftlich oder von Berufs wegen mit Calvin beschäftigen.Auf der Grundlage jüngster Forschungsergebnisse bietet ein internationales Team von anerkannten Wissenschaftlern eine umfangreiche Übersicht über die Biographie, Theologie und Wirkungsgeschichte Calvins. Dies macht das Werk zu einem bisher einzigartigen Handbuch der Calvinforschung.Der Band erscheint zugleich in englischer Sprache bei Eerdmans, in italienischer Sprache bei Claudiana und in niederländischer Sprache bei Kok. Mit Beiträgen von: In-Sub Ahn, Matthieu Arnold, Arie Baars, Irena Backus, Wim Balke, Jon Balserak, Pietro Bolognesi, Raymond A. Blacketer, Dolf Britz, Christoph Burger, Eberhard Busch, Michael Bush, Victor d'Assonville, Stefan Ehrenpreis, Paul Fields, Matthias Freudenberg, Günther Haas, Günther, Gary Hansen, Ian Hazlett, I. John Hesselink, Ward Holder, Arnold Huijgen, Wim Janse, Wim, Robert M. Kingdon, Cornelis van der Kooi, Anthony N.S. Lane, J. Marius J. Lange van Ravenswaay, Volker Leppin, Karin Maag, Scott M. Manetsch, Elsie Anne McKee, Raymond A. Mentzer, Olivier Millet, Wim Th. Moehn, Andreas Mühling, William Naphy, Wilhelm H. Neuser, Peter Opitz, Barbara Pitkin, Georg Plasger, Frank van der Pol, Susan E. Schreiner, Herman J. Selderhuis, Frans van Stam, Maarten Stolk, Christoph Strohm, Carl R. Trueman, Mirjam G.K. Veen, John Witte, John D. Witvliet, David F. Wright, Randall Zachmann

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Calvin Handbuch
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Calvinforschung erlebt derzeit ein erneutes Aufblühen weltweit. Der 500. Geburtstag Calvins, der im Jahr 2009 gefeiert wird, hat der Forschungsarbeit neue Impulse gegeben. Mit dem vorliegenden Handbuch soll die Forschung unterstützt und stimuliert werden. Die Beiträger möchten damit neben den Fachgelehrten auch jenen eine verlässliche Information bieten, die sich nicht wissenschaftlich oder von Berufs wegen mit Calvin beschäftigen.Auf der Grundlage jüngster Forschungsergebnisse bietet ein internationales Team von anerkannten Wissenschaftlern eine umfangreiche Übersicht über die Biographie, Theologie und Wirkungsgeschichte Calvins. Dies macht das Werk zu einem bisher einzigartigen Handbuch der Calvinforschung.Der Band erscheint zugleich in englischer Sprache bei Eerdmans, in italienischer Sprache bei Claudiana und in niederländischer Sprache bei Kok. Mit Beiträgen von: In-Sub Ahn, Matthieu Arnold, Arie Baars, Irena Backus, Wim Balke, Jon Balserak, Pietro Bolognesi, Raymond A. Blacketer, Dolf Britz, Christoph Burger, Eberhard Busch, Michael Bush, Victor d'Assonville, Stefan Ehrenpreis, Paul Fields, Matthias Freudenberg, Günther Haas, Günther, Gary Hansen, Ian Hazlett, I. John Hesselink, Ward Holder, Arnold Huijgen, Wim Janse, Wim, Robert M. Kingdon, Cornelis van der Kooi, Anthony N.S. Lane, J. Marius J. Lange van Ravenswaay, Volker Leppin, Karin Maag, Scott M. Manetsch, Elsie Anne McKee, Raymond A. Mentzer, Olivier Millet, Wim Th. Moehn, Andreas Mühling, William Naphy, Wilhelm H. Neuser, Peter Opitz, Barbara Pitkin, Georg Plasger, Frank van der Pol, Susan E. Schreiner, Herman J. Selderhuis, Frans van Stam, Maarten Stolk, Christoph Strohm, Carl R. Trueman, Mirjam G.K. Veen, John Witte, John D. Witvliet, David F. Wright, Randall Zachmann

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Calvin Handbuch
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Calvinforschung erlebt derzeit ein erneutes Aufblühen weltweit. Der 500. Geburtstag Calvins, der im Jahr 2009 gefeiert wird, hat der Forschungsarbeit neue Impulse gegeben. Mit dem vorliegenden Handbuch soll die Forschung unterstützt und stimuliert werden. Die Beiträger möchten damit neben den Fachgelehrten auch jenen eine verlässliche Information bieten, die sich nicht wissenschaftlich oder von Berufs wegen mit Calvin beschäftigen.Auf der Grundlage jüngster Forschungsergebnisse bietet ein internationales Team von anerkannten Wissenschaftlern eine umfangreiche Übersicht über die Biographie, Theologie und Wirkungsgeschichte Calvins. Dies macht das Werk zu einem bisher einzigartigen Handbuch der Calvinforschung.Der Band erscheint zugleich in englischer Sprache bei Eerdmans, in italienischer Sprache bei Claudiana und in niederländischer Sprache bei Kok. Mit Beiträgen von: In-Sub Ahn, Matthieu Arnold, Arie Baars, Irena Backus, Wim Balke, Jon Balserak, Pietro Bolognesi, Raymond A. Blacketer, Dolf Britz, Christoph Burger, Eberhard Busch, Michael Bush, Victor d'Assonville, Stefan Ehrenpreis, Paul Fields, Matthias Freudenberg, Günther Haas, Günther, Gary Hansen, Ian Hazlett, I. John Hesselink, Ward Holder, Arnold Huijgen, Wim Janse, Wim, Robert M. Kingdon, Cornelis van der Kooi, Anthony N.S. Lane, J. Marius J. Lange van Ravenswaay, Volker Leppin, Karin Maag, Scott M. Manetsch, Elsie Anne McKee, Raymond A. Mentzer, Olivier Millet, Wim Th. Moehn, Andreas Mühling, William Naphy, Wilhelm H. Neuser, Peter Opitz, Barbara Pitkin, Georg Plasger, Frank van der Pol, Susan E. Schreiner, Herman J. Selderhuis, Frans van Stam, Maarten Stolk, Christoph Strohm, Carl R. Trueman, Mirjam G.K. Veen, John Witte, John D. Witvliet, David F. Wright, Randall Zachmann

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Stabilisierungseinsätze als gesamtstaatliche Au...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Stabilisierungseinsatz in Afghanistan hat die Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesrepublik so nachhaltig geprägt wie kein internationales Engagement zuvor. Der deutsche Beitrag zum Wiederaufbau des Landes war dabei von einem gesamtstaatlichen Ansatz geprägt, bei dem Sicherheit und Entwicklung ineinandergreifen sollten. Die Realität im Einsatzland stellte die deutschen Soldaten, Diplomaten, Entwicklungshelfer und Polizeiausbilder jedoch vor enorme Herausforderungen.Das Ende des Mandats der internationalen Schutztruppe ISAF zum Jahreswechsel 2015 gibt Anlass, die hier gewonnenen Erfahrungen und Lehren der unterschiedlichen zivilen und militärischen Akteure festzuhalten. Vor dem Hintergrund einer bestenfalls gemischten Erfolgsbilanz, aber auch angesichts der aktuellen Krisen und Konflikte an den Rändern Europas, ist eine solche Aufarbeitung des Einsatzes von außerordentlicher Relevanz.Der Sammelband bringt eine einzigartige Vielfalt an Perspektiven von einsatzerfahrenen militärischen und zivilen Führungskräften zusammen. Abgerundet wird das Bild durch Analysen der strategischen Konzepte, die den Einsatz prägten, der Perspektive aus den einzelnen Bundesministerien sowie der persönlichen Bilanz von bedeutenden politischen Entscheidungsträgern. Mit Beiträgen von: Phillip Ackermann, Hans-Peter Bartels, Jörg Bentmann, Christian von Blumröder, Marcel Bohnert, Axel Dohmen, Udo Ewertz, Dirk Freudenberg, Hans-Werner Fritz, Axel Gablik, Dorothea Gieselmann, Volker Halbauer, Stefan Hansen, Jannis Jost, Bruno Kasdorf, Joachim Krause, Wolfgang Lauenroth, Winfried Nachtwei, John A. Nagl, Stefan Oswald, Wolf Plesmann, Hans-Joachim Ruff-Stahl, Helge Rücker, Marcus Schaper, Ulrich Schlie, Björn Schreiber, Robin Schroeder, Hendrik Staigis, Gerald Stöter, Christine Toetzke, Christopher Urbas, Florian Wätzel und Matthias Weber.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Calvin Handbuch
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Calvinforschung erlebt derzeit ein erneutes Aufblühen weltweit. Der 500. Geburtstag Calvins, der im Jahr 2009 gefeiert wird, hat der Forschungsarbeit neue Impulse gegeben. Mit dem vorliegenden Handbuch soll die Forschung unterstützt und stimuliert werden. Die Beiträger möchten damit neben den Fachgelehrten auch jenen eine verlässliche Information bieten, die sich nicht wissenschaftlich oder von Berufs wegen mit Calvin beschäftigen. Auf der Grundlage jüngster Forschungsergebnisse bietet ein internationales Team von anerkannten Wissenschaftlern eine umfangreiche Übersicht über die Biographie, Theologie und Wirkungsgeschichte Calvins. Dies macht das Werk zu einem bisher einzigartigen Handbuch der Calvinforschung. Der Band erscheint zugleich in englischer Sprache bei Eerdmans, in italienischer Sprache bei Claudiana und in niederländischer Sprache bei Kok. Mit Beiträgen von: In-Sub Ahn, Matthieu Arnold, Arie Baars, Irena Backus, Wim Balke, Jon Balserak, Pietro Bolognesi, Raymond A. Blacketer, Dolf Britz, Christoph Burger, Eberhard Busch, Michael Bush, Victor d´Assonville, Stefan Ehrenpreis, Paul Fields, Matthias Freudenberg, Günther Haas, Günther, Gary Hansen, Ian Hazlett, I. John Hesselink, Ward Holder, Arnold Huijgen, Wim Janse, Wim, Robert M. Kingdon, Cornelis van der Kooi, Anthony N.S. Lane, J. Marius J. Lange van Ravenswaay, Volker Leppin, Karin Maag, Scott M. Manetsch, Elsie Anne McKee, Raymond A. Mentzer, Olivier Millet, Wim Th. Moehn, Andreas Mühling, William Naphy, Wilhelm H. Neuser, Peter Opitz, Barbara Pitkin, Georg Plasger, Frank van der Pol, Susan E. Schreiner, Herman J. Selderhuis, Frans van Stam, Maarten Stolk, Christoph Strohm, Carl R. Trueman, Mirjam G.K. Veen, John Witte, John D. Witvliet, David F. Wright, Randall Zachmann

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Calvin Handbuch
61,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Calvinforschung erlebt derzeit ein erneutes Aufblühen weltweit. Der 500. Geburtstag Calvins, der im Jahr 2009 gefeiert wird, hat der Forschungsarbeit neue Impulse gegeben. Mit dem vorliegenden Handbuch soll die Forschung unterstützt und stimuliert werden. Die Beiträger möchten damit neben den Fachgelehrten auch jenen eine verlässliche Information bieten, die sich nicht wissenschaftlich oder von Berufs wegen mit Calvin beschäftigen. Auf der Grundlage jüngster Forschungsergebnisse bietet ein internationales Team von anerkannten Wissenschaftlern eine umfangreiche Übersicht über die Biographie, Theologie und Wirkungsgeschichte Calvins. Dies macht das Werk zu einem bisher einzigartigen Handbuch der Calvinforschung. Der Band erscheint zugleich in englischer Sprache bei Eerdmans, in italienischer Sprache bei Claudiana und in niederländischer Sprache bei Kok. Mit Beiträgen von: In-Sub Ahn, Matthieu Arnold, Arie Baars, Irena Backus, Wim Balke, Jon Balserak, Pietro Bolognesi, Raymond A. Blacketer, Dolf Britz, Christoph Burger, Eberhard Busch, Michael Bush, Victor d´Assonville, Stefan Ehrenpreis, Paul Fields, Matthias Freudenberg, Günther Haas, Günther, Gary Hansen, Ian Hazlett, I. John Hesselink, Ward Holder, Arnold Huijgen, Wim Janse, Wim, Robert M. Kingdon, Cornelis van der Kooi, Anthony N.S. Lane, J. Marius J. Lange van Ravenswaay, Volker Leppin, Karin Maag, Scott M. Manetsch, Elsie Anne McKee, Raymond A. Mentzer, Olivier Millet, Wim Th. Moehn, Andreas Mühling, William Naphy, Wilhelm H. Neuser, Peter Opitz, Barbara Pitkin, Georg Plasger, Frank van der Pol, Susan E. Schreiner, Herman J. Selderhuis, Frans van Stam, Maarten Stolk, Christoph Strohm, Carl R. Trueman, Mirjam G.K. Veen, John Witte, John D. Witvliet, David F. Wright, Randall Zachmann

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Hanak, M: Jacques Schader (1917-2007)
103,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit seinem Hauptwerk, der Kantonsschule Freudenberg in Zürich, erlangte Jacques Schader internationales Renommee. Der Architekt, bekannt für die klare Gliederung seiner Baukörper und die fliessenden räumlichen Übergänge, gehört zu den wich- tigsten Exponenten der Nachkriegsmoderne in der Schweiz. In den frühen 1950er Jahren arbeitete Jacques Schader neben seiner selbständigen Bautätigkeit als Redakteur bei der Architekturzeitschrift Bauen+ Wohnen, von 1960 bis 1970 lehrte er als Professor für Entwurf an der ETH Zürich vor allem im Bereich Wohnungsbau. In der Publikation wird er erstmals in allen Facetten seines beruflichen Engagements und mit seinem gesamten Œuvre vorgestellt. Seine Bauten und Projekte, von denen die bedeutsamsten ausführlich behandelt werden, widerspiegeln exemplarisch zentrale Entwurfsparameter der Nachkriegsmoderne: Raster und Modul, Transparenz und Durchdringung. Die Dokumentation und Deutung seiner Gebäude ist aus architekturhistorischer wie aus denkmalpflegerischer Sicht von höchster Aktualität. Gegenwärtig sind bei vielen seiner Bauten Erneuerungen notwendig, die ein fundiertes Handeln dringend erforderlich machen. Mit seinem eigenen Renovierungskonzept für die Kantonsschule Freudenberg zeigte Schader rund 30 Jahre nach ihrer Fertigstellung auf, wie man ein bauhistorisches Zeugnis bewahren und es zugleich den heutigen Erfordernissen anpassen kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Calvin Handbuch
19,60 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Calvinforschung erlebt derzeit ein erneutes Aufblühen weltweit. Der 500. Geburtstag Calvins, der im Jahr 2009 gefeiert wird, hat der Forschungsarbeit neue Impulse gegeben. Mit dem vorliegenden Handbuch soll die Forschung unterstützt und stimuliert werden. Die Beiträger möchten damit neben den Fachgelehrten auch jenen eine verlässliche Information bieten, die sich nicht wissenschaftlich oder von Berufs wegen mit Calvin beschäftigen. Auf der Grundlage jüngster Forschungsergebnisse bietet ein internationales Team von anerkannten Wissenschaftlern eine umfangreiche Übersicht über die Biographie, Theologie und Wirkungsgeschichte Calvins. Dies macht das Werk zu einem bisher einzigartigen Handbuch der Calvinforschung. Der Band erscheint zugleich in englischer Sprache bei Eerdmans, in italienischer Sprache bei Claudiana und in niederländischer Sprache bei Kok. Mit Beiträgen von: In-Sub Ahn, Matthieu Arnold, Arie Baars, Irena Backus, Wim Balke, Jon Balserak, Pietro Bolognesi, Raymond A. Blacketer, Dolf Britz, Christoph Burger, Eberhard Busch, Michael Bush, Victor d´Assonville, Stefan Ehrenpreis, Paul Fields, Matthias Freudenberg, Günther Haas, Günther, Gary Hansen, Ian Hazlett, I. John Hesselink, Ward Holder, Arnold Huijgen, Wim Janse, Wim, Robert M. Kingdon, Cornelis van der Kooi, Anthony N.S. Lane, J. Marius J. Lange van Ravenswaay, Volker Leppin, Karin Maag, Scott M. Manetsch, Elsie Anne McKee, Raymond A. Mentzer, Olivier Millet, Wim Th. Moehn, Andreas Mühling, William Naphy, Wilhelm H. Neuser, Peter Opitz, Barbara Pitkin, Georg Plasger, Frank van der Pol, Susan E. Schreiner, Herman J. Selderhuis, Frans van Stam, Maarten Stolk, Christoph Strohm, Carl R. Trueman, Mirjam G.K. Veen, John Witte, John D. Witvliet, David F. Wright, Randall Zachmann

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot