Angebote zu "Werner" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Löwengrube Box - digital remastered
66,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.08.2018, Produktionsjahr: 1989, Medium: Blu-ray Disc, Inhalt: 8 Blu-ray Discs, Titel: Löwengrube Box - digital remastered, Regisseur: Wolffhardt, Rainer, Schauspieler: Hube, Jörg // Neubauer, Christine // Stömmer, Franziska // Rom, Werner // Lerchenberg, Michael // Freudenberg, Gisela // Duda, Alexander // Anthoff, Gerd // Fitz, Gerd, Verlag: Euro Video, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Film // Drama // Liebe // TV-Serien, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 12, Laufzeit: 1760 Minuten, Informationen: TV-Norm: HD 1080i/50 (1,33:1). Sprachversion: Deutsch DD 1.0 Mono, Gewicht: 191 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Löwengrube Box - digital remastered
66,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.08.2018, Produktionsjahr: 1989, Medium: DVD, Inhalt: 8 DVDs, Titel: Löwengrube Box - digital remastered, Regisseur: Wolffhardt, Rainer, Schauspieler: Hube, Jörg // Neubauer, Christine // Stömmer, Franziska // Rom, Werner // Lerchenberg, Michael // Freudenberg, Gisela // Duda, Alexander // Anthoff, Gerd // Fitz, Gerd, Verlag: Euro Video, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Film // Drama // Liebe // TV-Serien, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 12, Laufzeit: 1760 Minuten, Informationen: TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch DD 1.0 Mono, Gewicht: 397 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Löwengrube Box,DVD.211593
68,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.08.2018, Produktionsjahr: 1989, Medium: DVD, Inhalt: 8 DVDs, Titel: Löwengrube Box - digital remastered, Regisseur: Wolffhardt, Rainer, Schauspieler: Hube, Jörg // Neubauer, Christine // Stömmer, Franziska // Rom, Werner // Lerchenberg, Michael // Freudenberg, Gisela // Duda, Alexander // Anthoff, Gerd // Fitz, Gerd, Verlag: Euro Video, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Film // Drama // Liebe // TV-Serien, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 12, Laufzeit: 1760 Minuten, Informationen: TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch DD 1.0 Mono, Gewicht: 397 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Löwengrube Box - digital remastered
66,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.08.2018, Produktionsjahr: 1989, Medium: Blu-ray Disc, Inhalt: 8 Blu-ray Discs, Titel: Löwengrube Box - digital remastered, Regisseur: Wolffhardt, Rainer, Schauspieler: Hube, Jörg // Neubauer, Christine // Stömmer, Franziska // Rom, Werner // Lerchenberg, Michael // Freudenberg, Gisela // Duda, Alexander // Anthoff, Gerd // Fitz, Gerd, Verlag: Euro Video, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Film // Drama // Liebe // TV-Serien, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 12, Laufzeit: 1760 Minuten, Informationen: TV-Norm: HD 1080i/50 (1,33:1). Sprachversion: Deutsch DD 1.0 Mono, Gewicht: 191 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Löwengrube Box - digital remastered
66,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.08.2018, Produktionsjahr: 1989, Medium: Blu-ray Disc, Inhalt: 8 Blu-ray Discs, Titel: Löwengrube Box - digital remastered, Regisseur: Wolffhardt, Rainer, Schauspieler: Hube, Jörg // Neubauer, Christine // Stömmer, Franziska // Rom, Werner // Lerchenberg, Michael // Freudenberg, Gisela // Duda, Alexander // Anthoff, Gerd // Fitz, Gerd, Verlag: Euro Video, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Film // Drama // Liebe // TV-Serien, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 12, Laufzeit: 1760 Minuten, Informationen: TV-Norm: HD 1080i/50 (1,33:1). Sprachversion: Deutsch DD 1.0 Mono, Gewicht: 191 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Korrespondenzen. Briefwechsel
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Psychiater und Philosoph Karl Jaspers hinterließ eine große fachliche und persönliche Korrespondenz, die historisch vom Untergang des Kaiserreichs bis zur Etablierung der Bundesrepublik reicht. Diese kritische und kommentierte Edition vermittelt ein umfassendes Bild dieses Denkers.Briefpartner dieses Bandes:Konrad Adenauer, Alfred Andersch, Rudolf Augstein, Emil Belzner, Otto Brenner, Walter Busse, Ernst Robert Curtius, Ludwig Curtius, Marion Gräfin Dönhoff, Fritz Ernst, Karl Freudenberg, Max Frisch, Hans Globke, Nahum Goldmann, Alfred Grosser, Emil Julius Gumbel, Walter Hallstein, Adolf Heusinger, , Theodor Heuss, Hermann Höcherl, Rolf Hochhuth, Peter R. Hofstätter, Walter Jellinek, Wolfgang Kunkel, Edwin Kuntz, Karl Loewenstein, Erich Lüth, Golo Mann, Thomas Mann, Berthold Martin, Carl Miville, Ernst Niekisch, Gustav Radbruch, Benno Reifenberg, Hans Werner Richter, Werner Richter, Alexander Rüstow, Hjalmar Schacht, Hans Heinrich Schaeder, , Helmut Schelsky, Paul Schmitthenner, Hans Speidel, Dolf Sternberger, Walter Ulbricht, Georg Wolff.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Stabilisierungseinsätze als gesamtstaatliche Au...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Stabilisierungseinsatz in Afghanistan hat die Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesrepublik so nachhaltig geprägt wie kein internationales Engagement zuvor. Der deutsche Beitrag zum Wiederaufbau des Landes war dabei von einem gesamtstaatlichen Ansatz geprägt, bei dem Sicherheit und Entwicklung ineinandergreifen sollten. Die Realität im Einsatzland stellte die deutschen Soldaten, Diplomaten, Entwicklungshelfer und Polizeiausbilder jedoch vor enorme Herausforderungen.Das Ende des Mandats der internationalen Schutztruppe ISAF zum Jahreswechsel 2015 gibt Anlass, die hier gewonnenen Erfahrungen und Lehren der unterschiedlichen zivilen und militärischen Akteure festzuhalten. Vor dem Hintergrund einer bestenfalls gemischten Erfolgsbilanz, aber auch angesichts der aktuellen Krisen und Konflikte an den Rändern Europas, ist eine solche Aufarbeitung des Einsatzes von außerordentlicher Relevanz.Der Sammelband bringt eine einzigartige Vielfalt an Perspektiven von einsatzerfahrenen militärischen und zivilen Führungskräften zusammen. Abgerundet wird das Bild durch Analysen der strategischen Konzepte, die den Einsatz prägten, der Perspektive aus den einzelnen Bundesministerien sowie der persönlichen Bilanz von bedeutenden politischen Entscheidungsträgern. Mit Beiträgen von: Phillip Ackermann, Hans-Peter Bartels, Jörg Bentmann, Christian von Blumröder, Marcel Bohnert, Axel Dohmen, Udo Ewertz, Dirk Freudenberg, Hans-Werner Fritz, Axel Gablik, Dorothea Gieselmann, Volker Halbauer, Stefan Hansen, Jannis Jost, Bruno Kasdorf, Joachim Krause, Wolfgang Lauenroth, Winfried Nachtwei, John A. Nagl, Stefan Oswald, Wolf Plesmann, Hans-Joachim Ruff-Stahl, Helge Rücker, Marcus Schaper, Ulrich Schlie, Björn Schreiber, Robin Schroeder, Hendrik Staigis, Gerald Stöter, Christine Toetzke, Christopher Urbas, Florian Wätzel und Matthias Weber.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Regionale Produzenten oder Global Player?
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bislang wenig erforschten Wirtschaftsgeschichte des rheinland-pfälzischen Raums widmen sich die Autorinnen und Autoren dieses Bandes. Im Fokus steht die Internationalisierung von Industrieunternehmen im 19. und 20. Jahrhundert: Inwiefern sind die allgemein zu beobachtenden wirtschaftlichen Wellenbewegungen, wie eine De-Globalisierung ab 1914, auch in den Betrieben des heutigen Rheinland-Pfalz nachzuweisen?Um das herauszufinden, werden Unternehmen aus den Bereichen Keramik (Blumentopffabrik Spang/Richard-Ginori), Glas (SCHOTT/Saint-Gobain), Schaumwein (Kupferberg/Moët & Chandon), Chemie (Werner & Mertz/niederrheinische Chemiehersteller) sowie Leder (Cornelius Heyl/Freudenberg) untersucht und mit anderen Regionen und Ländern verglichen. Von besonderem Interesse sind dabei der Export von Produkten, der Aufbau von Handels- und Produktionsfilialen im Ausland sowie zum Teil der Einsatz ausländischer Arbeitnehmer. Der Band leistet damit nicht nur einen Beitrag zur rheinland-pfälzischen, sondern auch zur internationalen Wirtschaftsgeschichte.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Todesopfer der Berliner Mauer
22,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 85. Kapitel: Todesopfer an der Berliner Mauer, Liste der Todesopfer an der Berliner Mauer, Peter Fechter, Egon Schultz, Marienetta Jirkowsky, Chris Gueffroy, Peter Göring, Reinhold Huhn, Siegfried Noffke, Klaus Kratzel, Johannes Muschol, Volker Frommann, Jörgen Schmidtchen, Manfred Gertzki, Bernd Lünser, Lutz Schmidt, Burkhard Niering, Willi Block, Heinz Sokolowski, Michael Bittner, Hermann Döbler, Lothar Fritz Freie, Klaus Schröter, Werner Kühl, Heinz Schöneberger, Horst Einsiedel, Dietmar Schwietzer, Günter Litfin, Herbert Halli, Werner Probst, Klaus-Jürgen Kluge, Max Willi Sahmland, Rolf-Dieter Kabelitz, Herbert Mende, Johannes Lange, Heinz Schmidt, Dietmar Schulz, Ulrich Krzemien, Adolf Philipp, Siegfried Widera, Heinz Jercha, Lutz Haberlandt, Wolfgang Hoffmann, Heinz Cyrus, Helmut Kliem, Hildegard Trabant, Walter Kittel, Anton Walzer, Siegfried Krug, Horst Kutscher, Philipp Held, Hans-Jürgen Starrost, Thomas Taubmann, Roland Hoff, Christian-Peter Friese, Ida Siekmann, Otfried Reck, Peter Böhme, Hans-Peter Hauptmann, Klaus Schulze, Ingolf Diederichs, Willi Marzahn, Klaus Garten, Giuseppe Savoca, Günter Wiedenhöft, Olga Segler, Klaus Brueske, Ingo Krüger, Christian Buttkus, Dieter Brandes, Dorit Schmiel, Lothar Hennig, Eduard Wroblewski, Johannes Sprenger, Karl-Heinz Kube, Walter Hayn, Henri Weise, Horst Körner, Bernd Lehmann, Paul Schultz, Hans Räwel, Rudolf Urban, Manfred Weylandt, Horst Kullack, Friedhelm Ehrlich, Rainer Liebeke, Siegfried Kroboth, Dieter Beilig, Rolf Henniger, Gerald Thiem, Çetin Mert, Wernhard Mispelhorn, Dieter Wohlfahrt, Joachim Mehr, Elke Weckeiser, Michael Kollender, Ernst Mundt, Axel Hannemann, Walter Heike, Dieter Berger, Eberhard Schulz, Ulrich Steinhauer, Hans-Dieter Wesa, Herbert Kiebler, Hans-Joachim Wolf, Michael-Horst Schmidt, Winfried Freudenberg, Wolf-Olaf Muszinski, Andreas Senk, Peter Kreitlow, Georg Feldhahn, Günter Seling, Heinz Müller, Manfred Mäder, Erna Kelm, Silvio Proksch, Norbert Wolscht, Erich Kühn, Horst Frank, Willi Born, Udo Düllick, Lothar Lehmann, Horst Plischke, Franciszek Piesik, Wolfgang Glöde, Paul Stretz, Cengaver Katranci, Peter Mädler, René Gross, Leo Lis. Auszug: Als Todesopfer an der Berliner Mauer (auch Maueropfer oder Mauertote) werden Personen bezeichnet, die zwischen dem 13. August 1961 und dem 9. November 1989 an der Berliner Mauer infolge der Anwendung des Schießbefehls durch Grenzsoldaten der DDR oder durch Unfälle in Zusammenhang mit dem Grenzregime ums Leben kamen. Über die Anzahl der Todesopfer gibt es unterschiedliche Angaben. Nach Erkenntnissen des staatlich geförderten Forschungsprojekts am Zentrum für Zeithistorische Forschung (ZZF) gab es mindestens 136 Maueropfer, darunter 98 DDR-Flüchtlinge, 30 Personen aus Ost und West, die ohne Fluchtabsicht verunglückten oder erschossen wurden, und 8 im Dienst getötete Grenzsoldaten. Nicht zu den eigentlichen Maueropfern zählt das ZZF die Menschen, die bei oder nach den Grenzkontrollen eines natürlichen Todes hauptsächlich durch Herzinfarkt starben. Mindestens 251 solcher Fälle sind bekannt. Die Arbeitsgemeinschaft 13. August, Betreiberin des Mauermuseums am Checkpoint Charlie, ging 2009 von 245 Maueropfern und 38 natürlichen Sterbefällen aus. Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) ermittelte die Umstände der Vorfälle und kontrollierte, sofern möglich, den Umgang mit Toten und Verletzten.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot